Logo
Top-News
Jubilar Ulrich Schramke
Lupe Jubilar Ulrich Schramke

17.01.2018
Ein Leben für Herzberg

Ratsherr Ulrich Schramke hat ein äußerst seltenes Jubiläum.

 
mehr

Foto
Lupe

10.01.2018
Übergabe von 14 Wappentafeln an das Amtsgericht Herzberg am Harz

Der Vorsitzende des Fördervereins Schloss Herzberg e.V., Rolf Lutze, übergab am 09. Januar 2018 im Beisein von Vertretern der betroffenen Kommunen und Vereinsmitgliedern 14 neue Wappentafeln an die stellv. Direktorin des Amtsgerichts, Susanne Lojewski.

 
mehr
Pressemitteilungen
Foto
Lupe

16.01.2018
Verkehrsunfall auf der B 243 Richtung Osterode Höhe Auffahrt Aschenhütte

Am Samstag kam es kurz nach 14:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B 243 Herzberg- Osterode Höhe der Auffahrt Aschenhütte. Eine junge Fahrerin verlor mit ihrem Opel Corsa beim Auffahren auf die Bundesstraße, aus bisher ungeklärter Ursache, die Kontrolle über ihr Fahrzeug, prallte in die Mittelleitplanke und kam auf dem Hauptfahrstreifen zum stehen.

 
mehr

Frank Knoop (5.v.l.) mit Thomas Große (r.), Yuri Klitsie (2.v.r.) und Geehrten und Beförderten.
Lupe Frank Knoop (5.v.l.) mit Thomas Große (r.), Yuri Klitsie (2.v.r.) und Geehrten und Beförderten.

11.01.2018
Thomas Große zum Ortsbrandmeister gewählt

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Sieber

 
mehr

Weitere Artikel
Bekanntmachungen
16.11.2017
Änderung der Gebührensatzung für die Straßenreinigung

Der Rat der Stadt Herzberg am Harz hat in seiner Sitzung vom 25.10.2017 XVI. Satzung zur Änderung der Gebührensatzung die Straßenreinigung der Stadt Herzberg am Harz beschlossen.

 
mehr

Weitere Artikel
Presse Esperanto
Foto
Lupe

28.12.2017
Eröffnung der Sonderausstellung "Demokratie ohne Grenzen" im Museum des Welfenschlosses

Am 22.12.17 wurde diese neue Sonderausstellung eröffnet. Ca. 150 historische Objekte von ehemaligen Grenzen, Wachhäusern, Grenzstationen aus Deutschland, den Nachbarländern und anderen Ländern, wie alte Ansichtskarten, Fotos, Pässe, Urkunden und andere Objekte sind dort zu bestaunen.

 
mehr

Foto
Lupe

19.12.2017
Herzliche Einladung zur kl. Eröffnung der Sonderausstellung "Demokratie ohne Grenzen?" am 20.12.17 (Do) um 15:30 Uhr im Schlossmuseum Herzberg

Diese Sonderausstellung, die durch das Bundesprogramm "Demokratie leben" (per Landkreis Göttingen / Altkreis Osterode am Harz) gefördert wird, präsentiert viele historische Objekte, wie alte Ansichtskarten und Fotos zum Thema Grenzen, ehemalige Grenzkontrollstellen, Wachhäuser, usw. Damit soll u.a. für unsere heutige Freizügigkeit, Reisefreiheit, usw. geworben werden. Alte Pässe und Legitimationspapiere aus europäischen Ländern gehören auch dazu.
 

 

Weitere Artikel


Stichwortsuche

Marktplatz-Cam
Ansicht vergrößern
Ansicht vergrößern
weitere Informationen
weitere Informationen
Engagierte Stadt
Engagierte Stadt
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
weitere Informationen
Veranstaltungen
[02.12.2017 - 21.03.2018 SB Uhr]Ausstellung: Jeder auf seine "Art"
[18.01.2018 19:30 Uhr]Vortragsabend
[19.01.2018 19:00 Uhr]Neujahrsempfang Förderverein Schloss Herzberg am Harz e.V.
[26.01.2018 19:11 Uhr]Büttenabend in Pöhlde
[27.01.2018 19:11 Uhr]Büttenabend in Pöhlde
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
---- Herzberg 2015 ---- In 6 Minuten
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Heiraten auf Schloss Herzberg
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Museum Schloss Herzberg
Museum Schloss Herzberg
Bus-Fahrplan
Bus-Fahrplan
Bahn-Fahrplan
weitere Informationen
weitere Informationen
Anreise nach Herzberg
Anreise nach Herzberg