Logo
Esperanto-Schüleraustausch des Herzberger Gymnasiums mit Italien
Im Rahmen eines europäischen Comenius-Schulprojektes befindet sich eine Schülergruppe mit 11 Schülern und 3 Lehrkräften in Mazza del-Vallo. Die Herzberger Gruppe wurde am dort sehr herzlich aufgenommen. Am dortigen Gymnasium wird u.a. auch Esperanto unterrichtet, was ein Verbindungselement bei diesem Projekt ist, um die Kommunikation zu erleichtern.


Foto
Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.
Foto

Darüberhinaus werden auch die Nationalsprachen (inkl. einer Schülergruppe aus Györ in Ungarn) eine gewisse Rolle spielen. Bei dem Projekt sollen die Schüler jeweils über die Geschichte, Sehenswürdigkeiten und Kultur ihres Wohnortes berichten. Das dortige Regionalfernsehen machte schon mehrere Interviews.
Die Herzberger haben schon viel erlebt und konnten viele Sehenswürdigkeiten in der Stadt und Region besichtigen. Im April 2014 kommen die Schüler aus der italienischen Partnerschule nach Herzberg. Bis dahin bleiben ständige Kontakte per Internet und Post bestehen.
 

Stadt Herzberg am Harz
erstellt am 17.04.2013



Stichwortsuche

Marktplatz-Cam
Ansicht vergrößern
Ansicht vergrößern
Engagierte Stadt
Engagierte Stadt
weitere Informationen
Veranstaltungen
[03.09.2016 14:00 Uhr - 18:00 Uhr]Interkultureller Familien-Sporttag
[06.09.2016 19:00 Uhr]Herzberger Schlossvorträge
[18.09.2016 17:15 Uhr]Herzberger Schlosskonzert
[18.09.2016 13:00 Uhr]Innenstadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag
[18.09.2016 18:00 Uhr]32. Internationaler Herzberger Orgelsommer
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
---- Herzberg 2015 ---- In 6 Minuten
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Heiraten auf Schloss Herzberg
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Museum Schloss Herzberg
Museum Schloss Herzberg
Bus-Fahrplan
Bus-Fahrplan
Bahn-Fahrplan
weitere Informationen
Anreise nach Herzberg
Anreise nach Herzberg
weitere Informationen