Logo
Für sportliche Leistungen ausgezeichnet
Sportlerehrung
Sportlerehrung

Stadt Herzberg führte Sportlerehrung durch

Sportlerehrung
Sportlerehrung

Am vergangenen Freitagnachmittag fand das StadionSportFest 2018 des MTV Herzberg mit anschließendem neugestaltetem Verkleidungslauf statt. Im Anschluss wurde von der Stadt Herzberg die traditionelle Sportlehrehrung durchgeführt.

Gemeinsam mit Wilfried Richters, dem Vorsitzenden der Sportkonferenz und Günter

Sportlerehrung
Sportlerehrung

Wellerdick, dem Vorsitzenden des Schul- und Sportausschusses ehrte der Vertreter des Bürgermeisters, Wolfgang Weippert, verdiente Einzelsportler/innen und Mannschaften.

Sie waren von ihren Vereinen oder auch von Einwohnern vorgeschlagen und von der Kommission ausgewählt worden. Wolfgang Weippert sprach den

Sportlerehrung
Sportlerehrung

zu Ehrenden den Dank und die Anerkennung des Rates und der Verwaltung der Stadt Herzberg für überragende sportliche Leistungen aus. Die Herzberger Bürger/innen

Sportlerehrung
Sportlerehrung

bat er, zeitgerecht Vorschläge für die Sportlerehrung im kommenden Jahr einzureichen.

Gemeinsam mit den Kommissionsmitgliedern überreichte Weippert den zu Ehrenden Urkunden und Plaketten. Zuvor waren die Sportler/innen jeweils in einer Laudatio vorgestellt worden.

 

Sportlerehrung
Sportlerehrung

In diesem Jahr wurden geehrt:

Gabriela Ludwig, „Sportlerin des Jahres 2017 Senioren“ (Schützengesellschaft Pöhlde von 1640 e.V. Sportschützin, Referentin für die Ausbildung im KSV Südharz);

Sportlerehrung
Sportlerehrung

David Plugge, „Sportler des Jahres 2017 – Senioren“ (Herzberger Tennisclub „GrünWeiß e.V., hat wesentlich zum Aufstieg seiner Mannschaft in die Nordliga beigetragen);

 

Sportlerehrung
Sportlerehrung

Volleyballspielgemeinschaft „VolleyballTeam Südharz“, „Weibliche Jugendmannschaft des Jahres 2017“ (Bezirksmeistertitel);

Sportschütz/innen der Schützengesellschaft Pöhlde von 1640 e.V., „Damenmannschaft des

Sportlerehrung
Sportlerehrung

Jahres 2017“ (gemischte Mannschaft, mehrere Kreismeisterschaften); I. Mannschaft der HSG oha!, „Herrenmannschaft des Jahres 2017“ (Meistertitel in der Landesliga, Aufstieg in die Verbandsliga) und

Sportlerehrung
Sportlerehrung

Henrika Werner, „Vorbild des Sports des Jahres 2017“ (Turnverein „GuthsMuths“ von 1903 e.V. Scharzfeld, langjährige Übungsleiterin, Bereich Kinderturnen, Engagement für den Verein).

Text und Fotos: Paul Beier

 

 

Stadt Herzberg am Harz
erstellt am 05.09.2018



Stichwortsuche

Marktplatz-Cam
Ansicht vergrößern
Ansicht vergrößern
weitere Informationen
Amtsblatt für den Landkreis Göttingen
Amtsblatt für den Landkreis Göttingen
weitere Informationen
Engagierte Stadt
Engagierte Stadt
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
weitere Informationen
Veranstaltungen
[30.11.2018 18:30 Uhr]Musik zur Adventszeit
[01.12.2018 17:00 Uhr]Benefizweihnachtskonzert
[02.12.2018 11:00 Uhr - 18:00 Uhr]Basar im Martin-Luther-Haus
[02.12.2018 17:15 Uhr]Kinderweihnachtskonzert
[09.12.2018 18:00 Uhr]Weihnachtskonzert mit dem Gemischten Chor Herzberg
Veranstaltungskalender
weitere Informationen
---- Herzberg 2015 ---- In 6 Minuten
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Imagefilm Stadt Herzberg am Harz
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Herzberg am Harz - die Esperanto-Stadt
Heiraten auf Schloss Herzberg
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Der Weg zu Ihrer Traumhochzeit
Museum Schloss Herzberg
Museum Schloss Herzberg
Bus-Fahrplan
Bus-Fahrplan
Bahn-Fahrplan
weitere Informationen
weitere Informationen
Anreise nach Herzberg
Anreise nach Herzberg